reflections

Archiv

Ohne dich



Ohne dich scheint die Sonne nur halb so hell.
Ohne dich ist der Himmel nicht blau
und die Bäume sind nicht grün.
Ohne dich gibt es keine Verschnaufpausen.
Ohne dich macht es keinen Spaß,
die Lehrer reinzulegen.
Ohne dich ist das Leben schwarz weiß.
Ohne dich ist es mir egal,
ob ich gewinne oder verliere.
Ohne dich bin ich alleine.
Ohne dich ist das Licht wie die Dunkelheit.
Ohne dich sitze ich hier und bin nicht hier.
Ohne dich hat das Leben keinen Sinn.

--------------------------
Bild: deviantart.com
Text: Mädchen

1.6.07 21:12, kommentieren

I call it love



I Look At You
You Look At Me
(You Can't Help It You're Feeling Butterflies)
Its obvious,
We have Chemistry
(I think I know it cuz it feels so right)
Girl I wanted so long to know
Now Your telling me you gotta let it go
(Dont Tell Me I have to start all over again)
I Never thought that this day would come
(This is somthing that i've wanted in my life)
I relize that you're the one
(and you're telling me its time to say goodbye)
To Put this out of my heart It ain't gonna change
So it shouldn't be so easy to walk away
(You feel it I feel it lets not be tense)

Baby, I Don't Know What Love Is
Maybe I'm A Fool
I Just Know What I'm Feeling
And It's All Because Of You
Don't Tell Me
I Don't Know
I Want The Truth
Cuz They Call It
We Call It
You Call It
I Call It Love

It's so clear for you to see
(dont let anybody tell you what to do)
Why they can't they just let us be happy
(i dont want to find somebody new)
If you know whats real in your heart
Then dont let them tear us apart
(Cuz you feel it I feel it Lets think this through)

Baby, I Don't Know What Love Is
Maybe I'm A Fool
I Just Know What I'm Feeling
And It's All Because Of You
Don't Tell Me
I Don't Know
I Want The Truth
Cuz They Call It
We Call It
You Call It
I Call It Love

We Have a bond thats unbreakable
And its not time to let it go
And now that we know its real
We are going to let it show
To the whole world
That I'm yours forever
and you're my girl


Baby, I Don't Know What Love Is
Maybe I'm A Fool
I Just Know What I'm Feeling
And It's All Because Of You
Don't Tell Me
I Don't Know
I Want The Truth
Cuz They Call It
We Call It
You Call It
I Call It Love

Love
They Call It Love
I Call it
Love

-----------------------
Bild: deviantart.com
Text: Lionel Richie

2.6.07 23:40, kommentieren

Wohin?



Wo soll ich nur hin?
Ich weiß nicht, wer ich wirklich bin.
Keiner ist da.
Was hab ich getan, lieber Gott,
dass ich das verdient habe?
Der Atem steht still.
Ich krieg keine Luft.
Kein Ausweg in Sicht.
Der Albtraum ohne Ende.
Wo sind die Menschen,
die sich Freunde nennen?
Wo sind die Menschen,
die sich Familie nennen?
Wo soll ich nur hin?
Ich will weh, weit, weit weg.
Weg von hier, weg von dir.
Wo sind meine Träume,
wo ist mein Ziel?
Alles ist weg.
Wo ist der Mensch,
der mich beschützt?
Ich kann nicht mehr.
Wo soll ich nur hin?
Warum tut es so weh?
Es nimmt kein Ende,
es geht nicht mehr weiter.
Ein Tunnel ohne Licht.
Noch eine Enttäuschung,
eine weitere Narbe im Herzen,
ein weiterer Riss in meiner Seele.


------------------------------
Bild: deviantart.com
Text: Mädchen

3.6.07 16:35, kommentieren

Untitled



I open my eyes
I try to see but I’m blinded by the white light
I can’t remember how
I can’t remember why
I’m lying here tonight

And I can’t stand the pain
And I can’t make it go away
No I can’t stand the pain

How could this happen to me
I made my mistakes
I’ve got no where to run
The night goes on
As I’m fading away
I’m sick of this life
I just wanna scream
How could this happen to me

Everybody’s screaming
I try to make a sound but no one hears me
I’m slipping off the edge
I’m hanging by a thread
I wanna start this over again

So I try to hold onto a time when nothing mattered
And I can’t explain what happened
And I can’t erase the things that I’ve done
No I can’t

How could this happen to me
I made my mistakes
I’ve got no where to run
The night goes on
As I’m fading away
I’m sick of this life
I just wanna scream
How could this happen to me

I made my mistakes
I’ve got no where to run
The night goes on
As I’m fading away
I’m sick of this life
I just wanna scream
How could this happen to me

-------------------------
Bild: deviantart.com
Text: Simple Plan

4.6.07 21:17, kommentieren

Schatten



Wandle umher, ziellos im Mondschein,
ein Schatten meiner selbst.
Weiß nicht, wohin,
ein Schatten meiner selbst.
Meine Seele, mein Körper, mein Schatten.
Trau mich kaum, „ich“ zu sagen.
Wohin? Zielloses Umherwandern,
ein Schatten meiner selbst.
Wandle umher, meine Seele,
mein Körper, mein Herz,
gefüllt mit blindem Hass, Traurigkeit
und großer Verwirrung. Wohin?
Meine Seele hofft auf Erlösung,
mein Körper auf Erlösung,
mein Herz auf Liebe.
Hat das blinde Wandeln ein Ende?
ICH hoffe. Ein Schatten meiner selbst

---------------------------------
Bild: deviantart.com
Text: Mädchen

5.6.07 20:09, kommentieren

Shut up



There you go
You're always so right
It's all a big show
It's all about you

You think you know
What everyone needs
You always take time
To criticize me

It seems like everyday
I make mistakes
I just can't get it right

It's like I'm the one
You love to hate
But not today

So shut up, shut up, shut up
Don't wanna hear it
Get out, get out, get out
Get out of my way
Step up, step up, step up
You'll never stop me
Nothing you say today
Is gonna bring me down

There you go
You never ask why
It's all a big lie
Whatever you do

You think you're special
But I know, and I know
And I know, and we know
That you're not

You're always there to point
Out my mistakes
And shove them in my face

It's like I'm the one
You love to hate
But not today

So shut up, shut up, shut up
Don't wanna hear it
Get out, get out, get out
Get out of my way
Step up, step up, step up
You'll never stop me
Nothing you say today
Is gonna bring me down
Is gonna bring me down

Will never bring me down

Don't tell me who I should be
And don't try to tell me what's right for me
Don't tell me what I should do
I don't wanna waste my time
I'll watch you fade away

So shut up, shut up, shut up
Don't wanna hear it
Get out, get out, get out
Get out of my way
Step up, step up, step up
You'll never stop me
Nothing you say today
Is gonna bring me down

Shut up, shut up, shut up
Don't wanna hear it
Get out, get out, get out
Get out of my way
Step up, step up, step up
You'll never stop me
Nothing you say today
Is gonna bring me down

Bring me down
{shut up, shut up, shut up}
Won't bring me down
{shut up, shut up, shut up}
Bring me down
{shut up, shut up, shut up}
Won't bring me down

Shut up, shut up, shut up


------------------------------
Bild: deviantart.com
Text: Simple Plan

6.6.07 18:41, kommentieren

Selbstbetrug



Der Vorhang schwebt hin und her
Bei meiner Nachbarin.
Gewiss, sie lauschet überquer,
Ob ich zu Hause bin.

Und ob der eifersücht'ge Groll,
Den ich am Tag gehegt,
Sich, wie er nun auf immer soll,
Im tiefen Herzen legt.

Doch leider hat das schöne Kind
Dergleichen nicht gefühlt.
Ich seh', es ist der Abendwind
Der mit dem Vorhang spielt.

-----------------------------
Bild: deviantart.com
Text: Johann Wolfgang von Goethe

7.6.07 12:14, kommentieren

Scherbenmeer



Du bist die Schwerkraft,
du ziehst mich runter.
Du bist der Regen und ich bin Land unter.
Falls es dich interessiert: der Versuch dich zu hassen,
hat plötzlich funktioniert.

Ich hab versucht,
unsre guten Zeiten für immer abzulichten,
einzukleben und festzuhalten,
sie an mein Bett zu stellen und in Rahmen einzufassen,
doch das Glück hat uns verlassen,
du kannst es nicht lassen.

Ich werf Dein Bild an die Wand,
ich will, dass es zerbricht.
Es gleitet aus meiner Hand,
Jetzt seh' ich nur Dich und mich,
in einem Scherbenmeer.

Sag was es dir bringt,
wenn meine Welt versinkt.
Ich will seh'n wie sie zerspringt,
in einem Scherbenmeer.

Du bist das Salz in meiner Wunde,
Du bist die Tausendstel jeder Sekunde.
Falls es dich interessiert: der Versuch dich zu hassen,
hat bestens funktioniert.

Ich hab versucht das Glück nicht zu verlier'n,
für immer hinter Glas einzuschließen und einzufrier'n,
luftdicht zu versiegeln,
doch du brachst trotzdem aus.
Ich hab fest mit dir gerechnet,
doch die Gleichung geht nicht auf.

Ich werf Dein Bild an die Wand,
ich will, dass es zerbricht,
Es gleitet aus meiner Hand,
Jetzt seh' ich nur Dich und mich,
in einem Scherbenmeer.

Sag was es dir bringt,
wenn meine Welt versinkt.
Ich will seh'n wie sie zerspringt,
in einem Scherbenmeer.

In einem Scherbenmeer...

Ich lauf barfuss durch den Raum,
durch die Scherben unsres Traums.
Ich will fühlen wie das Glas die Haut berührt.
Und ich lauf barfuss durch den Raum,
ganz egal, ich spür' es kaum,
weil dein Bild mich niemals mehr verletzen wird.

Ich werf Dein Bild an die Wand,
ich will, dass es zerbricht.
Es gleitet aus meiner Hand,
Jetzt seh' ich nur Dich und mich.

Ich werf Dein Bild an die Wand,
ich will, dass es zerbricht.
Es gleitet aus meiner Hand,
Jetzt seh' ich nur Dich und mich,
in einem Scherbenmeer.

Sag was es dir bringt,
wenn meine Welt versinkt.
Ich will seh'n wie sie zerspringt,
in einem Scherbenmeer.

Falls es dich interessiert: der Versuch dich zu hassen,
hat plötzlich funktioniert.

--------------------------
Bild: deviantart.com
Text: Christina Stürmer

8.6.07 12:48, kommentieren

Was sind Freunde?



Sind Freunde Menschen,
die einem immer wieder wehtun?
Sind Freunde Menschen,
denen du misstrauen musst?
Sind Freunde Menschen,
die dich im Stich lassen?
Sind Freunde Menschen,
die dich zum Weinen bringen?
Für mich sind Freunde Menschen,
denen man vertrauen kann,
die dich zum Lachen bringen
und dir immer wieder helfen.
Das sind wahre Freunde,
die immer zu dir stehen!

-------------------------
Bild: deviantart.com
Text: Mädchen

9.6.07 12:56, kommentieren

Pushed again



Whispering voices in my head
Sounds like they're calling my name
A heavy hand is shaking my bed
I'm waking up and I feel the strain
I'm feeling pushed again...


Why should I go where everyone goes?
Why should I do what everyone does?
I don't like it when you get too close
I don't wanna be under your thumb
I'm feeling pushed again (pushed again)
I'm feeling pushed again
Pushed again


Why can't you just leave me alone?
Solitude is a faithful friend
Turn the lights off - I'm not home
Can't you see I don't need your help?


You're going fast when I wanna go slow
You make me run when I want to walk
You're sending me down a rocky road
I get confused when you start to talk
I'm feeling pushed again
I'm feeling pushed again
I'm feeling pushed again
Pushed again


Why can't you just leave me alone?
You're dragging me right to the edge
I've got to go when you jerk my rope
I don't know where the good times went


CHORUS:
And I'm sick (I'm sick)
Of this pain (of this pain)
In my head
And I'm scared (I'm scared)
I'm being pushed (being pushed)
Again


It's getting more than I can take
It's like a band tightening around my head
If you keep pushing something's gonna break
It's making me think I'd be better off dead


Why can't you just leave me alone?
Solitude is a faithful friend
I'll sort my life out on my own
I just want this pressure to end


CHORUS (2x)


--------------------------
Bild: deviantart.com
Text: Die Toten Hosen

10.6.07 21:27, kommentieren



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung